Loading...

Rasico®

Warum wählen Rasico®

Perfekte Oberflächen, die die Zeit überdauern

Sich für Rasico® zu entscheiden bedeutet, Oberflächen genießen können, die über lange Zeit ein perfektes Aussehen bewahren. Dies dank seinen ausschließlichen Schutzbehandlungen, wodurch die Oberfläche extrem widerstandsfähig gegen Abrieb, Öle, Wasser, Witterungseinflüsse und UV-Strahlen gemacht wird. Die Böden aus Rasico® sind zudem leicht zu reinigen und instand zu halten.

Ein originelles Design

Dank der Verarbeitung mit der Kelle bietet Rasico ein originelles und stets anders aussehendes Design bei gleichzeitig minimalistischen Look.

Nicht nur: mit Rasico wird deine Oberfläche rutschfest und sturzsicher.

Ganze 29 Standardfarben stehen dir zur Verfügung!

Rasico®. Sie erlaubt es Ihnen zwischen zwei Arten von Verarbeitung zu wählen: Rasico® oder Rasico® Touch.

Für einen glatteren und weniger taktilen Effekt als den klassischen, kann man sich für den Touch Effekt entscheiden, der mit einer weiteren Schicht von Material realisiert werden kann. Ideal für Orte, wo keine hohe Rutschsicherheit nötig ist, wie Lauben, Patios und Gartenhäuser.

Schnell zu verlegen

Je nach Saison und Komplexität der Baustelle ist das Verlegerteam Ideal Work in der Lage, 200 m² Bodenfläche in etwa 2-3 Tagen fertig zu stellen. Der Bodenbelag ist bereits ein paar Stunden nach seiner Fertigstellung begehbar. Rasch verlegte Oberflächen, die ewig halten.

Neue Muster für Rasico

Beim Betrachten dieser neuen Endverarbeitungen des Bodens Rasico werden Sie bemerken, wie sehr sich diese 3 Vorschläge an der Natur inspirieren.

 

Rasico CORTECCIA

Das Muster erinnert an das harmonische Aussehen der Baumrinde mit der nicht unterscheidbaren aber  auch nicht zufälligen Maserung.

Rasico TRAMA

Bei diesem Muster wird der klassischere Effekt des Gewebes reproduziert, ein Muster, das an Handarbeit erinnert.

Rasico STRIATO

Dieses Muster erinnert an die weichen Formen der Sanddünen, eine Art von Muster, die man auch in den japanischen Zen Gärten wiederfindet.

Plus

Geringer Materialstärk
Geringer Materialstärk Keine Quotenänderung im Falle von Renovierungen
Fugenlos
Fugenlos Ohne Einschränkungen oder Unterbrechungen der bestehenden Oberfläche anzuwenden
Schnell zu verlegen
Schnell zu verlegen Rasch in der Realisierung
Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Abnutzung
Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Abnutzung
Dauerhaft gegenüber Frost-Tau-Zyklen
Dauerhaft gegenüber Frost-Tau-Zyklen

Wie

1. Untergrund vorbereiten
2. Die Mischung Colour Hardener + Ideal Binder + Wasser mit der Kelle auftragen
3. Die Mischung Colour Hardener + Ideal Binder + Wasser mit der Kelle auftragen und dekorieren
4. Abschleifen
5. Schutzharz auftragen

FAQ

Nein, die Bodenbeläge sind so gemacht, dass sie ewig halten.

Je nach Saison und nach Komplexität der Baustelle ist ein Team an Verlegern Ideal Work in der Lage, circa 200 m² Stenciltop-Boden in 2 bis 3 Tagen zu verlegen. Der Bodenbelag kann bereits wenigen Stunden nach seiner Fertigstellung betreten werden, während man für schwere Belastungen die normalen Ausreifungszeiten für Beton abwarten muss. Je nach Eigenschaft der Projekts und der Belastungen empfehlen wir, sich von Verlegern Ideal Work beraten zu lassen.

Wenn das Schutzharz korrekt aufgetragen wurde, schützt es vor versehentlicher Ölverschmutzung. Dennoch raten wir dringend, Ölflecken mit Wasser und Seife so bald als möglich zu beseitigen.

Ja, sicher. Die Technik Rasico eignet sich auch für Anwendungen auf vertikale Betonoberflächen wie Mauerbrüstungen oder Eingrenzungsmauern.

Ja, absolut.

Rasico zeichnet sich durch seine sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegen Abrieb und gegen Frost- und Tauzyklen aus.

Der Boden kann durch einfaches Kehren oder Spülen mit einem normalen Hochdruckreiniger oder anderen Systemen sauber gehalten werden. Wir empfehlen, in gewissen periodischen Abständen den Boden mit Wasser und einem neutralen Reinigungsmittel (keine Säure) zu spülen. Je nach Nutzung und Beanspruchung im Laufe der Zeit empfehlen wir, eine neue Schicht des Schutzharzes aufzutragen, um den Stempelbetonboden weiterhin schön und geschützt zu erhalten. Eine außerordentliche Instandhaltung sollte alle 5-8 Jahre erfolgen.

Der Katalog Ideal Work liefert eine breite Auswahl an verschiedenen Arten von Rosetten und Mäandern. Auf jeden Fall eignet sich die Rasico-Technik bestens für die Gestaltung von individuellen Dekorationen. Firmenlogos, künstlerische Dekorationen und stilisierte Bilder stellen nur einige der vielen Anwendungsmöglichkeiten dar, die mit der Technik Rasico verwirklicht werden können.

Wie jeder Boden aus Beton müssen auch Böden aus Rasico geschnitten werden. Das Schneiden hat die Funktion, die natürliche Kontraktion des Betons zu begünstigen und somit Dehnfugen zu bilden. Es ist Aufgabe des Verlegers Ideal Work, die Zeichnung und die Anwendung der Schnitte zu bestimmen. Um die Fugen zu verdecken können Mäander oder Bordüren verwendet werden, die dem Boden besondere Effekte verleihen.

900 Kombinationen aus Deckschichtfarben und Grundfarben stehen zur Verfügung. Auch Rosetten und Dekors sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich. Es ist jedoch immer ratsam, einen Verleger Ideal Work nach der passendsten Farbkombination für euer Projekt zu befragen.

Ja, absolut. Rasico hat eine erhöhte Widerstandskraft gegen Abrieb und ist auch besonders für Zufahrtsrampen, Parkplätze und Auffahrten geeignet. Wir machen nochmals darauf aufmerksam, dass die Beständigkeit gegen Kompression auch von der Stärke des Untergrunds abhängt und dies bei der Renovierung von alten Bodenbelägen berücksichtigt werden sollte.

Es ist möglich, Rasico auch als Renovierung von alten, lose verlegten Böden zu verwenden.

Ja, nach entsprechender Vorbereitung des Untergrundes.

Das hängt von der Art der Bitumen-Schweißbahn ab, ob sie der Beanspruchung durch Betreten oder Verkehr von Fahrzeugen standhält. Für eine Beurteilung frag einen Verleger Ideal Work.

Kontakte

Hast du andere Anfragen oder Anregungen?
Möchtest du mehr Informationen über Produkte oder Dienstleistungen?
Möchtest du Partner von Ideal Work® werden
oder dich einfach nur mit dem Unternehmen in Verbindung setzen?

Kontakt