Loading...

Microtopping®

Für Innen und Außen, ohne Unterbrechung deiner Ideen.
Ein innovatives Material, das jede Oberfläche bei nur 3 Millimetern erneuert.

Warum Wählen Microtopping®

Innovatives Material: renoviert Oberflächen bei nur 3 Millimetern Materialstärke.

Bei einer Stärke von nur 3 Millimetern schafft es Microtopping® bestehende Oberflächen in den unterschiedlichsten Materialien (Beton, Nivellierungsmasse, Keramik, Holz, …) zu erneuern, ohne dass diese entfernt werden müssen.

Microtopping® ist gegen klimatische Einflüsse und gegen Abnutzung extrem widerstandsfähig, leicht zu reinigen und schnell zu verlegen, mit besonders guten Eigenschaften auch bei Böden mit Bodenheizungen.

Verleih deinen Ideen Kontinuität: verabschiede dich von Fugen und Unterbrechungen

Microtopping® ist die perfekte Lösung für diejenigen, die keine sichtbaren Fugen mögen, weil es die Gestaltung von kontinuierlichen Oberflächen für Innen und Außen erlaubt, ohne sich dabei der Dehnfugen bedienen zu müssen.

Seine außergewöhnlichen Eigenschaften sind ideal sowohl für horizontale als auch für vertikale Oberflächen wie etwa gemauerte Wände oder Wände aus Gipskarton, für Treppen, Bäder, Duschbereiche. Um deinen Ideen Raum zu geben, ohne Unterbrechung.za interruzioni.

Farben, Effekte, Ausführungen … Der Ästhetik des Zements sind keine Grenzen gesetzt

Dank den speziellen Flüssigfarben Colour Pack-C ist es möglich, eine unendliche Anzahl an Farbkombinationen von Microtopping® zu erhalten.

Die Intensität und der Farbton variieren je nach der Menge des im Polymer aufgelösten Produktes und je nach Farbe des verwendeten Microtopping® (weiß oder grau).

Es ist möglich, einen Hochglanz-, Wolken- oder Acid-Stain-Effekt sowie Lasur-Effekt zu erzielen und dekorative Einlegeteile einzuarbeiten für einmalige, personalisierte Ausführungen von großer ästhetischer Wirkung und Eleganz.

Plus

Keine Abbrucharbeiten
Keine Abbrucharbeiten Renovierung ohne Demolieren, rasche und saubere Eingriffe
Geringe Stärke
Geringe Stärke Keine Quotenänderung im Falle von Renovierungen
Fugenlos
Fugenlos Ohne Einschränkungen oder Unterbrechungen der bestehenden Oberfläche anzuwenden
Kontinuität
Kontinuität Keine Unterbrechung zwischen Bodenbelägen und Wänden
Individuell gestaltbar
Individuell gestaltbar Unendliche Farb- und mbinationsmöglichkeiten

Wie

Microtopping® Floor

1. Untergrund vorbereiten

2. Grundierung auftragen

3. 2 Schichten Microtopping® BC auftragen

A. 2 base coat + finish coat

4. Die trockene Oberfläche abschleifen und reinigen

5. 1. Schicht Microtopping® FC auftragen

6. Die trockene Oberfläche abschleifen und reinigen

7. Ideal PU WB Easy auftragen

B. 2 base coat + HP

4. Schleifen und Reinigen mit einer trockenen Oberfläche

5. Microtopping® HP auftragen

6. Schleifen und Reinigen mit einer trockenen Oberfläche

7. Ideal PU WB Easy auftragen

Microtopping® Wall

1. Untergrund vorbereiten

2. Grundierung R-R auftragen

3. 1 Schicht Microtopping® BC auftragen

4. Microtopping® HP auftragen

5. Microtopping® FC auftragen

6. Schleifen und Schutzbehandlung Ideal PU WB Easy

FAQ

Im Unterschied zu Harzen, die nicht im Freien angewandt werden können, ist Microtopping wie geschaffen für Anwendungen im Außenbereich: Terrassen, Gehsteige, Schwimmbeckenränder, Lauben und Mauern. Microtopping zeichnet sich aus durch einen besonderen Schutz gegen: Eindringen von Wasser, klimatischen Belastungen, Tausalzen und UV-Strahlen.

Microtopping ist ideal sowohl für die Verwirklichung von neuen Bodenbelägen als auch für die Renovierung von bereits bestehenden Oberflächen. Seine Besonderheit liegt genau darin, dass er auf alte Bodenbeläge aus Holz, Keramik, Beton aufgetragen werden kann, ohne dass diese entfernen werden müssen.

Nach einer aufmerksamen Beurteilung des Untergrundes kann Microtopping nach vorheriger entsprechender Vorbereitung auf jede Art von Oberfläche aufgetragen werden. Dein Verleger Ideal Work kann dich über die Machbarkeit des Eingriffes beraten und bei der Auswahl der Lösung behilflich sein, die für deine Bedürfnisse am passendsten ist.

Bei nur 3-4 mm Materialstärke erhältst du mit Microtopping einen neuen Boden, ohne die in deiner Wohnung bereits vorhandenen Türstöcke ausbauen oder abändern zu müssen (außer die Türstücke sind mit dem Boden perfekt bündig).

Microtopping hat besonders gute Eigenschaften auch auf Böden mit Bodenheizungen. Es ist wichtig, einen geeigneten Untergrund für die installierte Bodenheizung zu schaffen. Microtopping besitzt einen Wärmeleitfähigkeitswert von λ =0,46.

Microtopping wurde entwickelt, um auf die Bedürfnisse jener zu antworten, die keine Fugen wollen. Sowohl vertikal auf der Wand als auch horizontal auf dem Boden angebracht, verleiht er den Räumen die maximale Kontinuität. Auf jeden Fall beurteilt der Verleger, wo es notwendig ist, bestehende Fugen beizubehalten.

Ja. Strenge Tests beweisen, dass Microtopping nach der Phase der Anwendung und Ausreifung keine für Erwachsene und Kinder gesundheitsschädigende Substanzen freigibt und mit der Klasse A+ in Bezug auf Emissionsstufen von flüchtigen organischen Verbindungen (Cges) gemäß der französischen Gesetzgebung bewertet wurde.
Fehlende Emissionen Innenraum Microtopping
Ausstoß von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) nach der Testkammer-Methode entsprechend Norm UNI EN ISO 16000-9:2006.
Emission of Volatile Organic Compounds (VOC) using testing chamber method according to standard UNI EN ISO 16000-9:2006.

Abgesehen davon, dass es ein Produkt mit EG-Zertifikat ist, wurde Microtopping vielfältigen Tests unterzogen, die folgende Ergebnisse gebracht haben:

LUFTGÜTE
Microtopping ist eine gesunde Wahl.
Die strengen Tests UNI EN ISO 16000-9:2006 haben bewiesen, dass Microtopping keinen Ausstoß an flüchtigen organischen Verbindungen hat (Volatile Organic Compounds), womit ihm das Rating A+ verliehen wurde, nämlich die höchste Auszeichnung.

WIDERSTANDSFÄHIGKEIT
Mit Microtopping bist du auf der sicheren Seite.
Das Material, das von den Eigenschaften her am ehesten mit Microtopping zu vergleichen wäre, ist Holz, das in Sachen Kratz-, Stoßfestigkeit und Abnutzungsbeständigkeit hier sogar übertrumpft wird. Unzählige Tests (darunter Oberflächenhärte und Restdruck) belegen das.

BRANDVERHALTEN
Microtopping brennt nicht und entwickelt keinen Rauch.
Microtopping hat eine ausgezeichnete Klassifizierung bei Brandverhalten (europäische Klassifizierung A2FL) und Rauchentwicklung (Klasse S1) bekommen. Damit ist seine Verwendung in fast allen zivilen und gewerblichen Bauten möglich.

ABRIEB
Ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit, auch unter Stress.
Wir haben 25.000 Mal einen Drehstuhl mit Rädern des Typs W mit einem weichen Profil aus Polyurethan und einer Last von 90 kg auf dem Boden Microtopping seine Runden drehen lassen. Der Test hat ergeben „keine Veränderung zu beobachten“.
STOSS
Microtopping hält die stärksten Stöße aus.
Bei dem Kugelschlag-Test wurde Microtopping mit der “Klasse 3 – IR>20” bewertet, die dem Fall einer Kugel von 1 kg aus einer Höhe von 2 Metern entspricht. Unversehrter Champion nach dem Aufprall.

HAFTUNG
Microtopping haftet auf jeder Oberfläche.
Dank seiner polymerischen Formel erlaubt Microtopping bei der Verlegung von Böden eine höhere Haftfähigkeit als herkömmliche Kleber und gewährleistet damit absolute Sicherheit. Die „Zerreißprobe” hat ein Ergebnis von < 2,5 Nmm2 geliefert.

ELASTIZITÄT
Microtopping ist elastischer als Beton.
Im Unterschied zu den herkömmlichen Materialien (Keramik, Marmor und Beton) weist Microtopping elastische Eigenschaften auf, die leichte Veränderungen zulassen, bevor sie brechen. Dadurch wird seine Anwendung auch auf besonderen Untergründen möglich, wie etwa den Oberflächenverkleidungen in Bädern.

WASSERUNDURCHLÄSSIGKEIT
Wasser und Dampf sind kein Problem.
Mit der richtigen Schutzharzschicht wird Microtopping ein ideales Produkt für Bäder und Duschen. Bei der Bestimmung der Wassereindringtiefe unter Druck hat sich bei Microtopping kein Eindringen gezeigt.

RUTSCHFESTIGKEIT
Ausführungen für jeden Rutschgrad.
Dank der handwerklichen Verarbeitung von Microtopping kann der ideale Ausführungsgrad für das jeweilige Projekt gewählt werden. Glatter bei Böden für den Innenbereich, rauer für den Außenbereich oder am Rande eines Schwimmbeckens, wenn eine höhere Rutschfestigkeit gefordert wird.

REINIGUNG
Microtopping widersetzt sich auch den schärfsten Chemikalien.
Durchgehend und fugenlos, so ist Microtopping leicht und rasch zu reinigen. Es reicht, die Oberfläche mit einem Lappen abzuwischen, der mit Wasser befeuchtet und dem ein wenig neutrales und nicht schäumendes Bodenreinigungsmittel beigefügt wurde. Zudem haben verschiedene Tests bewiesen, dass Microtopping den Chemikalien der gängigsten Produkte standhält.

WÄRMELEITFÄHIGKEIT
Ausgezeichnete Leitfähigkeit, um den Verbrauch zu drosseln.
Wenn eine Bodenheizung genutzt wird, ist die Leitfähigkeit der Wärme sehr wichtig. Microtopping hat einen Koeffizienten Lambda gleich λ=0,46 (die Fähigkeit des Materials, Wärme zu leiten), das Doppelte im Vergleich zu Oberflächen aus Holz. Dies entspricht einer erhöhten Wärmeleitfähigkeit, weniger Verbrauch und somit höhere Performance der Anlage.

DRUCKFESTIGKEIT
Microtopping ist zweimal härter als Holz.
Eine Stahlkugel von einem Durchmesser von 10 mm wurde mit einer Kraft von 1000N auf eine Beschichtung aus Microtopping gedrückt, die auf einem Betonuntergrund verlegt worden war. Der Brinell-Test EN 1534:2000 hat ein Ergebnis von 9,6 kg/mm² ergeben, das Doppelte im Vergleich zu einem Bodenbelag, der mit einem Holz von erhöhter Druckfestigkeit hergestellt wurde (4,51 kg/mm²).

Mit seinem kontinuierlichen und plastischen Effekt ist Microtopping ideal für ein modernes Haus und entspricht dem aktuellsten Trend im Bereich des Interior-Designs. Er ist in der Lage, jedes Ambiente einzigartig zu gestalten und bietet beste Eigenschaften in einem modernen Raum, der im Minimalismus-Stil gehalten ist, wo er sich als Hauptdarsteller behauptet.

Microtopping fügt sich auch gut in ein klassisches, rustikales oder antikes Ambiente ein, wo er den jeweiligen Stil mit eleganter Diskretion vervollständigt.

Ja, in solchen Räumen schafft Microtopping samtige und behagliche Atmosphären, mit denen er den Räumen Stil, Klasse und Eleganz verleiht.

Microtopping eignet sich perfekt auch für gewerbliche Anwendungen, wo er in bester Weise die ausgestellten Produkte zur Geltung bringen kann, vor allem in trendigen Räumen.

Sicherlich. Microtopping eignet sich bestens für diesen Typ der Anwendung, weil er sich durch eine gute Widerstandsfähigkeit gegen das Eindringen von Wasser auszeichnet. Bei Wiederinstandsetzungen oder Renovierungen von bestehenden Oberflächen sind eine entsprechende Beurteilung seitens des Verlegers und eine entsprechende vorherige Vorbereitung des Untergrundes notwendig.
Besuch unsere Bildergalerie, um einige Beispiele anzusehen.

Tests beweisen die hohe Widerstandskraft von Microtopping gegen verschiedene Belastungen. (Link zu den Tests) Die Widerstandsfähigkeit der Oberfläche ist höher als die des Holzes. Bei der Instandhaltung der Oberfläche sollte sorgfältig vorgegangen werden. Sieh dir die FAQ an: “Wie kann man das perfekte Aussehen über lange Zeit erhalten?”.

Ja, man kann es auf jede Oberflächenart anwenden, sofern es richtig verarbeitet wurde. Trotzdem empfiehlt es sich nicht, kochendheiße Gegenstände darauf zu stellen, die Theke als Schneideunterlage zu verwenden oder auf der Oberfläche aggressive Substanzen wie Zitronensaft oder Weinessig zu belassen.

Dank den speziellen flüssigen Farbstoffen Colour Pack-C können viele Farbkombinationen geschaffen werden. Die Intensität und die Tönung der Farbe hängen von der Menge des verwendeten Farbstoffes ab. Die Farbpalette ist nur als Mindestreferenzpunkt gedacht. Es ist Aufgabe des Verlegers, eine Bemusterung auf Grundlage der Kundenwünsche zu erstellen. Es können auch glänzende, matte wolkenförmige, säurebehandelte Effekte sowie Schleier und dekorative Inserts geschaffen werden, um einzigartige, individuell gestaltete Oberflächenstrukturen zu erhalten, die eine große ästhetische Wirkung und Eleganz ausstrahlen.
Sieh dir die Galerie an und wähle aus.

Sicher. Dazu ist es notwendig, Microtopping abzuschleifen und neu aufzutragen. Dieses Verfahren erweist sich als besonders nützlich bei Wiederinstandsetzungen und Renovierungen wie zum Beispiel im Falle der Änderung des Benutzungszweckes in einen gewerblich genutzten Raum.

Als Richtwert gilt, es können etwa 100 m² in einer Woche fertig gestellt werden. Aber die Dauer der Arbeit hängt stark von der Komplexität und der Art des Eingriffes ab. Im Falle der Verlegung auf eine bereits bestehende Oberfläche muss man mit 1-2 Tage mehr rechnen, die für die Beurteilung und die Vorbereitung des Untergrundes notwendig sind, auf die Microtopping aufgetragen wird.

Microtopping hat ähnliche Eigenschaften wie ein sehr guter Holzboden. Microtopping verfügt über die beste Widerstandsfähigkeit und ist wie geschaffen für die Beschichtung von Böden und Wänden.

Microtopping ist nicht mit Keramik-Oberflächen zu vergleichen, da es sich um ganz verschiedene Materialien und unterschiedliche Produktionsprozesse handelt.

Alle Oberflächen, auch die widerstandsfähigsten, können zerkratzt werden. Nehmen wir Stahl her (z.B. die Autokarosserie), wenn er durch spitze Gegenstände unter Stress gestellt wird, ist er leicht zu zerkratzen. Wie bei allen Oberflächen gilt, je glänzender und glatter die Oberfläche ist, umso mehr fallen Kratzspuren auf. Deshalb empfehlen wir eine matte und eine etwas mehr „materielle“ Deckschicht. Um jedenfalls eine zerkratzte Microtopping-Oberfläche wiederherzustellen, genügt eine außerordentliche Instandhaltung ähnlich wie bei Holzoberflächen.

Ja, wenn es sich dabei um schwere und spitze Gegenstände handelt, können diese die Oberfläche Microtopping beeinträchtigen.

Ideal Work bietet eine große Auswahl an schützenden Produkten an. Die Wahl des richtigen schützenden Produkts hängt von den Bedürfnissen des Endkunden ab. Es gibt Produkte auf Lösungsmittelbasis wie auf wasserlöslicher Basis. Auch wenn die Oberflächenbehandlung wirkungsvoll den Boden vor dem schnellen Eindringen von versehentlich verschütteten Flüssigkeiten schützt, so sollte man sich stets erinnern, dass alle flüssigen Substanzen, vor allem jene, die im häuslichen Bereich am meisten verwendet werden wie Weine, Öle, Essig, Kaffee, von allen Oberflächen sofort beseitigt werden müssen, bevor sie in die Tiefe eindringen können.

Wir empfehlen einige nützliche Vorkehrungen zu treffen: a) vor den Hauseingang eine Fußmatte legen, die Staub, Sand und scheuernde Partikel zurückhält; b) regelmäßig mit dem Kehrbesen oder dem Staubsauger reinigen; c) die Möbel auf schützende Filzunterlagen stellen, vor allem solche Möbel, wie etwa Stühle, die öfters verschoben werden; d) sollten schwere Möbel verstellt werden, empfehlen wir Wolltücher unter die Möbelbeine oder Möbelbasis zu legen, um hässliche Kratzspuren zu vermeiden; e) bevor Handwerksarbeiten wie Malen, Elektrik, Hydraulik, Umzug oder Verstellen von Mobiliar durchgeführt werden, sollte der Bodenbelag mit Kartonen, Wolldecken und Nylonfolien geschützt werden.

Die Reinigung von Microtopping-Böden ist sehr einfach. Es reicht, die Oberfläche mit einem Lappen abzuwischen, der mit Wasser befeuchtet und dem ein wenig neutrales und nicht schäumendes Bodenreinigungsmittel beigefügt wurde (PERFEKTES Beispiel! Ideal Work: spezielles Reinigungsmittel für dekorative Oberflächen Ideal Work). Es kann hilfreich sein, den Boden mit schützenden Produkten auf Basis von selbstglänzenden Wachsen auf wasserlöslicher Basis (zum Beispiel Ideal Cera) oder von Bienenwachsen (zum Beispiel EASY WAX) in periodischen Abständen zu behandeln. Reinigungsmittel auf der Grundlage von Seifen, Säuren, Ammoniak, Chlor oder irgendeines Scheuermittels sind absolut verboten und es wird empfohlen, nur PH-neutrale NICHT AGRESSIVE Reinigungsmittel zu verwenden.

Die verwendeten Farben sind beständig gegen UV-Strahlen und durch die Schutzbehandlungen bleichen sie nicht aus. Für sämtliche Materialien (z.B. Autolacke) gilt jedoch, wenn sie ständig dem Sonnen- und Mondlicht ausgesetzt sind, sind farbliche Veränderungen möglich, die aber nicht als Defekt anzusehen sind.

Ja, absolut. Microtopping besitzt eine erhöhte Widerstandskraft gegen Abrieb und ist auch für Zufahrtsrampen, Parkplätze und Auffahrten geeignet. In diesem Falle wird nur die Version Microtopping Base Coat aufgetragen, auch um die Rutschbeständigkeit des Materials sicherzustellen. Wir weisen darauf hin, dass die Widerstandsfähigkeit gegen Fahrzeugverkehr von der Materialstärke des Untergrundes abhängt. Bei Renovierungen von alten Bodenbelägen müssen daher deren Zustand überprüft und die Stärke des Untergrundes festgestellt werden.

Die Hitzebeständigkeitstests, denen das Material ausgesetzt wurde, haben ausgezeichnete Ergebnisse gebracht (Link zu den Tests). Microtopping wurde auf Temperaturen von 115°C erhitzt, ohne beschädigt zu werden. Trotzdem empfiehlt es sich nicht, kochendheiße Gegenstände direkt auf die Arbeitsfläche zu stellen und stattdessen entsprechende Untersetzer zu verwenden. Besonders bei Arbeitsflächen für Küchen ist es ratsam, entsprechende Schneidebretter zu gebrauchen und das Schneiden oder Hacken direkt auf der Arbeitsfläche zu vermeiden.

Ideal Work bietet verschiedene Arten an schützenden Produkten an, die dem Material eine optimale Widerstandsfähigkeit gegen die Absorption von Flüssigkeiten und Flecken geben und den endgültigen Effekt der Oberfläche aus Mikrozement bestimmen. Man kann zwischen SEIDENGLANZ, MATT, SEIDENMATT oder NATUR auswählen.
Je nach Projektart, ob für Innen oder Außen, den erforderlichen technischen Eigenschaften und dem gewünschten Effekt der Deckschicht ist es dem Verleger überlassen, das geeignete schützende Produkt zu empfehlen.

Ideal Work Microtopping ist kein Harz, sondern eine Beschichtung aus Polymer-Beton, der für die dekorative Beschichtung von Oberflächen für den Innen- und den Außenbereich bestimmt ist (Materialstärke 2-4 mm). Als eine Beschichtung mit dem höchsten architektonischen und ästhetischen Wert angesehen, wurde Microtopping speziell dafür entwickelt, Oberflächen zu verkleiden, wieder instand zu setzen, neu zu erschaffen und den raffinierten Effekt eines Bodenbelages „im Zementlook“, von Hand poliert, zu geben.

Kontakte

Hast du andere Anfragen oder Anregungen?
Möchtest du mehr Informationen über Produkte oder Dienstleistungen?
Möchtest du Partner von Ideal Work® werden
oder dich einfach nur mit dem Unternehmen in Verbindung setzen?

Kontakt