Loading...

Fugenlose böden in beton: warum sollte man sie wählen?

Fugenlose Böden sind durchgehende Böden ohne die Unterbrechungen der traditionellen Böden in Fließen und sie werden oft verwendet, weil sie dem Raum ein größeres Aussehen verleihen. Diese Art von dekorativem Bodenbelag kann in verschiedenen Materialien geschaffen werden:

– Keramik

– Harz

– PVC

– Feinkeramik

– Beton

Außerdem hat er den Vorteil sehr pflegeleicht zu sein, gerade weil er keine Fugen hat.

 

DIE CHARAKTERISTIKEN DER FUGENLOSEN BÖDEN

Unter den modernen fugenlosen Bodenbelegen unterscheidet sich der Boden in Beton – Mikrozement Microtopping® Ideal Work® nicht nur aufgrund des modernen Betoneffekt, sondern auch aufgrund des “materischen” Aussehen und der Neutralität. Er wird oft gewählt, um die Oberflächen von Museen und Showrooms zu verkleiden und zwar wegen seiner Fähigkeit die ausgestellten Objekte hervorzuheben. In Wohnhäusern passt sich der Bodenbelag in dekorativem Mikrozement den unterschiedlichen Stilen an und wertet sie auf: Das es sich um einen minimalistischen Bodenbelag handelt passt er zu einem essentiellen Stil, aber auch zu antiker, Vintage oder barocker Einrichtung. Er ist in Farbe, Nuance persönlich gestaltbar und sehr widerstandsfähig. Er ist für die Renovierung des Innenbereichs gut geeignet, weil er es erlaubt eine durchgehende Oberfläche zu schaffen ohne den bestehenden Boden abzureißen. Das erlaubt eine schnellere Renovierung und eine Verminderung der Kosten für die Bauarbeiten.

 

Die wichtigsten Eigenschaften fugenloser Bodenbeläge:

 

Größere Hygiene ohne Schmutz zwischen den Fugen

Wenn man einen Boden wählt denkt man oft nicht an die Fugen: da sie aus porösem Material sind beginnen die Fugen schon kurze Zeit nach der Verlegung des Bodens schwarz zu werden, gerade weil sie Flüssigkeiten, Schmutz und Flecken aufnehmen und so die Schönheit des Bodens beeinträchtigen. Es ist nicht einfach die Fugen des Bodens zu reinigen, es braucht Zeit und konstante Pflege, weil das Problem mit der Zeit erneut auftritt. Die durchgehenden Böden und insbesondere die fugenlosen Böden in Beton wie der Mikrozement Microtopping® sind hingegen sehr leicht zu reinigen, gerade weil die fugenlose Oberfläche ein Eindringen von Schmutz und Bakterien vermeidet. Der Boden kann einfach mit einem feuchten Tuch und wenig PH-neutralem und nicht aggressivem Putzmittel gereinigt werden.

 

Die Fugen beseitigen ohne den bestehenden Boden zu entfernen

Einer der Vorteile der durchgehenden Böden wie Microtopping® ist es, dass es im Fall einer Renovierung möglich ist den Bodenbeleg zu renovieren ohne den schon bestehenden Boden abzureißen. Das bringt erhebliche Vorteile im Vergleich zum Zeitaufwand und den Kosten für das Verlegen von traditionellen Fließen. Es können völlig unterschiedliche, moderne, fugenlose  Bodenbeläge in kurzer Zeit und ohne Anpassung der Fenster und Türen geschaffen werden, weil die Bodenbeläge von Ideal Work auch sehr dünne Böden, mit einer Stärke von wenigen Millimetern (3-6 mm) sind. Sie sind daher perfekt, um bestehende Oberflächen zu renovieren, weil sie auf sehr leichte Weise folgende Oberflächen verkleiden:

– Alte Keramikfließen

– Holzböden

– Marmorböden

– Böden in rauen Beton

– Flächen in Glas oder Feinkeramik

 

Räume die dank der durchgehenden Oberflächen größer erscheinen

Die fugenlosen Bodenbeläge in Beton geben das Gefühl einer Vergrößerung des Raumes. Es handelt sich nämlich um Böden ohne Fugen oder Verbindungteile die den Raum nicht in ein Raster zwängen sondern ihn offen halten. Sie sind perfekt für großflächige Böden aber sie sind in der Lage, auch kleinere Räume aufzuwerten und sie größer erscheinen zu lassen. Das gilt z.B. im Falle eines kleinen Badezimmers, das nach einer Erneuerung mit  einem fugenlosen Boden größer und vor allem moderner aussehen wird.

 

Pavimentazione in microcemento
Ideal Work: böden in beton

 

Die durchgehenden Bodenbeläge in Beton geben nicht nur dem Innenbereich Kontinuität, sie schaffen auch einen grenzenlosen Übergang vom Innen-zum Außenbereich, da sie mit besonderer Behandlung auch im Außenbereich verlegt werden können. Durch die Behandlung werden die Oberflächen Widerstandfähig gegen

– Abnutzung

– Verkehr

– Chemische Stoffe

– UV-Strahlen

– Eindringen von Wasser

– Auftausalze

Es ist also möglich, einen einzigen Bodenbelag für den Innen- und Außenbereich zu wählen und somit einen durchgehenden, modernen und einzigartigen Effekt zu schaffen. Die Oberfläche des Wohnzimmers oder der Innenräume werden somit die gleichen Eigenschaften der Oberflächen auf der Terrasse oder den Lauben haben.

 

Widerstandfähige und langlebige Bodenbeläge

Der fugenlose Bodenbelag in Mikrozement wird durch die Behandlung mit Schutzharzen widerstandsfähig gegen das schnelle Eindringen von vielen Flüssigkeiten. Es ist aber gut daran zu denken, dass Flüssigkeiten wie

– Wein

– Öl

– Essig

– Kaffee

schnell von der Oberfläche entfernt werden müssen, bevor sie tief in den Boden eindringen.

Außer den ästhetischen und technischen Eigenschaften behalten die durchgehenden Bodenbeläge auch über lange Zeit ihre Farbe bei auch wenn sie im Außenbereich verlegt werden, da die Schutzbehandlungen sie vor UV-Strahlen schützen und somit eine Gelb-Verfärbung verhindern.

 

WELCHE FARBEN STEHEN ZUR VERFÜGUNG?

Die fugenlosen Bodenbeläge Ideal Work® sind in Farbe, Nuance, Textures und Effekten persönlich gestaltbar und zwar vom Beton– bis zum Holzeffekt, vom weißen Mikrozement über Smoke bis zum Ziegelrot und dem Cappuccino-Braun.

 

Microtopping i colori base disponibili
Farbpalette für microtopping

 

Es stehen sehr viele Farben und Variationen zur Verfügung und da es sich um handwerkliche Lösungen handelt, können Sie die Experten von Ideal Wortk zu Rate ziehen. Sie werden all Ihre Bedürfnisse und Anfragen erfüllen und einen “maßgeschneiderten” Boden schaffen  [link a contatti]

Blättern Sie den Katalog der Farben von Microtopping durch, um sich einen ersten Eindruck der vertikalen und/ oder horizontalen Oberflächen zu verschaffen:

 

Katalog Microtopping!

Katalog Wall Texture Microtopping!

 

Bis zur vor der Verlegung persönlich gestaltbar

 

Ein zusätzlicher Vorteil der dekorativen Bodenbeläge in Beton und insbesondere des Mikrozements Microtopping® sind die vielfältigen Möglichkeiten der persönlichen Gestaltbarkeit. Es ist nämlich möglich folgende Eigenschaften persönlich zu bestimmen:

– Farbe

– Nuance

– Äderungen

– Texture

Die handwerkliche Verlegung erlaubt es die Farbe und den Effekt erst kurz vor der Verlegung zu entscheiden. Dies ist mit anderen Arten von Bodenbelägen wie Platten oder Fließen, die nach dem Kauf nicht mehr verändert werden können, nicht möglich.

 

VERLEGUNG DER FUGENLOSEN BÖDEN

Alle Bodenbeläge in Beton von Ideal Work sind handwerkliche Böden und werden von Verlegern mit großer Erfahrung verlegt, die von Ideal Work® autorisiert sind. Im Fall der Verlegung des fugenlosen Bodens Microtopping® mischen die Verleger die Komponenten von Hand, deshalb ist es wichtig, die verschiedenen Schritte und Materialien genau zu kennen, um eine Arbeit von optimaler Qualität zu leisten. Die Verlegung des fugenlosen Bodens erfolgt in mehreren Schritten:

 

– Die bestehende Oberfläche wird zunächst geschliffen;

– Es werden beschädigte Stellen repariert (Sprünge, Löcher, Aushöhlungen…);

– Je nach Art und Zustand der Basis der bestehenden Basis wird Epoxy Coat oder die Schutzschicht CEM in einer oder mehreren Schichten aufgetragen;

– Die Oberfläche wird gereinigt;

– Das System Mikrotopping wird aufgetragen

– Erste Auftragung Microtopping Base Coat (1. Grundschicht);

– Nachdem die Oberfläche getrocknet ist, wird sie geschmirgelt und der Staub wird entfernt

– Zweite Auftragung von Microtopping Base Coat (2. Grundschicht);

– Nachdem die Oberfläche getrocknet ist, wird sie geschmirgelt und der Staub wird entfernt;

– Auftragung Microtopping Finish Coat (1. Endschicht);

– Nachdem die Oberfläche getrocknet ist, wird sie geschmirgelt und der Staub wird entfernt;

– Eventuelle Auftragung von Microtopping Finish Coat (2. Endschicht);

– Nachdem die Oberfläche getrocknet ist, wird sie geschmirgelt und der Staub wird entfernt;

– Es empfiehlt sich nach einigen Tagen eine Schutzschicht aus Harz aufzutragen. Die Art des Harzes wird je nach Funktion, Begehung oder Ort der Auftragung gewählt. Unter den Harzen empfehlen wir Ideal Sealer, Ideal PU WB, Ideal Pu78.

 

Konkrete Erstellung von fugenlosen Böden und Verkleidungen

Die Lösungen, um fugenlose und durchgehende Oberflächen zu erhalten sind vielfältig, unter ihnen ist der Mikrozement Microtopping hervorzuheben, ein extrem modernes und vielseitiges Material. Im Folgenden einige konkrete Beispiele von fugenlosen Oberflächen, die von Ideal Work erstellt wurden:

 

Villa con pavimento in Microtopping
Ideal Work: böden in beton

 

Entdecken Sie das Projekt

 

Böden und Verkleidungen ohne Fugen in einem modernen Wohnhaus

Der fugenlose Bodenbelag Ideal Work® Microtopping® unterscheidet sich für die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, die für alle Oberflächen gelten. In einem modernen Wohnhaus in Piazzola sul Brenta wurde dieser Belag gewählt um den Wellness-Bereich des Bades, die Schrankwand und das Eingangstor zu verkleiden. Den Räumen wurde so ein linearer und minimalistischer Stil verliehen.

 

Negozio Benetton Vienna
Ideal Work: böden in beton im Store Benetton

Entdecken Sie das Projekt