Loading...

Die ex Kirche von San Rocco in Rotello (CB) wurde kürzlich restauriert und in ein modernes Theater und multifunktionellen Raum verwandelt. Als perfektes Material für Restaurierungen, verkleidet Microtopping® Ideal Work® alle Wände und den Boden des Innenraums.

War würden Sie beim Betreten dieser kleinen, antiken Kirche erwarten? Vielleicht ein Kirchenschiff, das in einer mit Fresken christlicher Ikonographie verzierten Apsis endet, vielleicht Statuen von San Rocco, dem diese Kirche gewidmet ist? Nein, Sie betreten eine luftigen, modernen und surrealen Raum.

Die Architekten Luigi Valente und Mauro di Bona haben so die Restaurierung dieser kleinen Kirche in Rotello, in der Provinz von Campo Basso geplant. Die Kirche stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde in ein Theater und multifunktionellen Saal verwandelt.

Wie man bemerkt, blieb die einfache und antike Außenfassade erhalten, während der Innenraum völlig verändert wurde: Der Raum ist rein, zeitgenössisch und luftig. Weiß dominiert und wird mit einem schönen optischen Effekt von den insgesamt 100 schwarzen Polstersitzen unterbrochen, die den zentralen Raum des großen Saales einnehmen. Erreicht man den Teil der Kirche, wo sich früher der Altar befand, erinnert ein Teil des Steinbodens an die vorhergehende Architektur.

Um diesen ätherischen Effekt zu erzeugen, war es notwendig eine Lösung zu finden, welche  Kontinuität zwischen Boden und Wänden schafft und deshalb wurde Microtopping® Ideal Work® gewählt. In der Farbe White ist Microtopping® ideal für Restaurierungen und Renovierungen, weil dieses Material in nur 3 mm Stärke Flächen ohne Abriss der bestehenden Beschichtung bedecken kann.

Datum: 2019

Ort: Rotello, Italy

Architekten: Luigi Valente e Mario di Bona

ph: Stefano Pedretti

Auswahl-Lösungen Zeitgenössisches Auditorium in einer Kirche aus dem 16. Jahrhundert