Loading...

FAMOUS BATHROOMS, für Cersaie 2019 wird das Badezimmer zum Kunstwerk

Nicht nur Aussteller sondern auch thematische Veranstaltungen und Ausstellungen auf der Cersaie 2019. Ein Beispiel ist “Famous Bathrooms”, die thematische Ausstellung die von den Kuratoren Angelo Dall’Aglio und Davide Vercelli erdacht wurde und im Pavillon 30 zu sehen ist.
Das Konzept ist außergewöhnlich, komisch und manchmal respektlos: „Wie würde ein Badezimmer aussehen, wenn es an einer Persönlichkeit der Geschichte inspiriert wäre?

Die Protagonisten des Italian Style in der Einrichtung für Badezimmer werden diese Räume mit Bezug auf Ikonen der Kunst, der Wissenschaft und der Mode interpretieren: von den Beatles bis zu Sigmund Freud, von Coco Chanel bis Piet Mondrian, von Le Corbusier bis zu Maria Callas.
Im Inneren der einzelnen Ausstellungsräume befinden sich die Design-Produkte der ausstellenden Firmen.

Philippe Daverio – bekannter Kunsthistoriker und Dozent – wird die Ausstellung und die Räume dieses neuen, beeindruckenden Ausstellungspadillons eröffnen, in dessen Zentrum Gespräche, Verkostungen, Treffen und Preisverleihungen stattfinden werden.
Famous Bathrooms ist das fünfte kulturelle Ausstellungsstellungsangebot, das im Laufe der Jahre von Cersaie organisiert wurde und bietet die Austauschmöglichkeiten zwischen namhaften Firmen und neugierigen, internationalen Käufern, die nach neuen kreativen Impulsen suchen.
Das Projekt ist in Zusammenarbeit mit der Bologna Design Week entstanden und wird auch im Zentrum der lebhaften Stadt mit einem “Informationsportal” gezeigt, das im Quadrivirio der Galleria Cavour installiert ist.

Famous Bathroom” wird vom 23, bis zum 27. September im Padillon 30 während der Cersaie Messe (Internationale Messe der Keramik für die Architektur und der Badezimmereinrichtung) dem Publikum zugänglich sein. Die Ausstellung wird von Angelo Dall’Aglio und Davide Vercelli kuratiert.

Quelle: Ufficio Stampa Cersaie (Pressestelle Cersaie) – 6. Juni 2019