Loading...

Böden aus gestempeltem beton für den aussenbereich

Der gestempelte Boden ist ein Boden aus Beton, der Ihrer Fantasie freien Lauf lässt. Er kann nämlich gezeichnet, gefärbt und geprägt werden, so dass er die Form von Naturstein, Ziegeln, Porphyr und vielen anderen Materialien wie Felsen, Keramik und Holz imitiert.

 

Anders als die herkömmlichen Böden für den Außenbereich aus Beton, kann der Stempelbeton dekoriert und mit verschiedenen Formen und Farben gestaltet werden. Außerdem kann er großer Belastung ausgesetzt sein und, wenn er mit speziellen Schutzharzen und Farbhärter behandelt wird, kann er seine Widerstandsfähigkeit gegen Verschleiß und Abrieb im Vergleich zu normalen Betonböden verbessern.

 

Es handelt um einen Boden aus einem Guss, das heißt, er ist weder Vertiefungen noch Absenkungen unterworfen. So bleiben seine Eigenschaften im Laufe der Zeit unverändert und wird seine ästhetische Schönheit nicht durch Fußgänger- oder Fahrzeugverkehr beschädigt.

 

Seine Personalisierbarkeit und seine Widerstandsfähigkeit machen ihn für die Beschichtung äußerer Oberflächen besonders geeignet, zum Beispiel:

 

1 – Lauben

2 – Garagen

3 – Rampen

4 – Gehwege

5 – Keller

6 – Schwimmbadränder

7 – Parkplätze

8 – Große Plätze

…und viel mehr

 

Ein Beispiel für einen Pool mit einem gedruckten Boden

 

Stempelbeton ist eine sehr flexible Beschichtungslösung, und deshalb ist er für die Renovierung sowohl der Innen- als auch der Außenbereiche, und sowohl von großen als auch kleinen Oberflächen geeignet.

 

Außerdem sind die Preise und Realisierungskosten zum Unterschied von Beschichtungen aus Naturstein oder Verbundpflaster deutlich festgesetzt, weil Untergrund und Versiegelungsschicht in derselben Phase herstellt werden. So muss man die Zusatzkosten für Schächte, Randsteine oder ähnliche Elemente nicht hinzurechnen.

 

Die Lösungen Ideal Work verleihen den Außenböden Charakter

 

IDEAL FÜR BEFAHRBARE BÖDEN

 

Stempelbeton ist die perfekte Lösung für befahrbare Böden, wie Zufahrtsrampen, Parkplätze und Alleen

Befahrbarkeit ist eine wichtige Eigenschaft des gestempelten Bodens. Auf diesem Grund ist die Stärke des Stempelbetons nicht festgesetzt, sondern wird sie vom Planer nach der Belastung, die der Boden aushalten muss, bestimmt.

Als Richtwert, in Bezug auf der Belastung, die der Boden aushalten muss, gelten folgenden Materialstärke:

 

1 – 8-10 cm für Bereiche, die nur für Fußgänger sind, und die leichtem und ständigem Betreten ausgesetzt sind

2 – 13-15 cm für Bereiche bei Beanspruchung durch leichte Fahrzeuge (Pkw)

3 – 18-20 cm für Bereiche bei Beanspruchung durch mittelschwere bis schwere Fahrzeuge (Pkw-Lkw)

 

Da die Materialstärke abhängig vom Verwendungszweck bestimmt wird, kann der Stempelbeton erfolgreich auf Bereiche, die schwerem Fahrzeugverkehr ausgesetzt sind, verlegt werden. Er eignet sich besonders für die Realisierung von Garagenrampen, Straßen oder Gehwegen.

Im Vergleich zu den herkömmlichen Beschichtungen aus Naturstein oder Verbundpflaster, hat er nämlich nicht nur ästhetische, sondern auch augenfällige funktionelle Vorteile:

 

1 – Er ist weder Vertiefung noch Absenkung unterworfen

2 – Er ist weniger empfindlich gegen Temperaturschwankungen

3 – Er löst das Problem des Unkrauts, der normalerweise zwischen den einzelnen Steinen wächst

 

Durch entsprechenden Schutzharze wird er schimmel-, staub- und absorptionsbeständig gemacht. Das vereinfacht die Wartung der Oberflächen von Gehwegen, Zufahrtsrampen und Garagen, die normalerweise von Öltropfen befleckt und vom Durchfahrt von Fahrzeugen verschleißt werden können.

Grundsätzlich kann man alte Außenböden erneuern, indem man eine neue Schicht Stempelbeton auf den bestehenden Boden verlegt, um einzigartige Ergebnisse in weniger Zeit zu erzielen. Je nach Saison und Komplexität der Baustelle ist ein Team an Verlegern in der Lage, ungefähr 200 qm von Stempelbetonboden in 4 bis 5 Tagen zu verlegen.

 

Rampa carrabile esterna in cemento stampato
Auffahrt Rampe in bedrucktem Beton

 

Ein fleckengeschützter Boden

Da er ein fleckengeschützter Boden ist, eignet sich Stempelbetonboden für die Beschichtung der Innenbereiche, wie Keller, Partykeller, Rampen, Lauben oder Garagen; das heißt, für all jene Räume, die der Feuchtigkeit oder Flecken (von Motoröl, Essen und Getränke) besonders ausgesetzt sind. Dank der besonderen Formel des Schutzharzes Ideal Work, sind Feuchtigkeit und Flecken kein Problem mehr für die Oberflächen.

 

Obwohl der Schutzharz die Bodenoberfläche isoliert, ist es ratsam, sofort die hartnäckigen Flecken zu behandeln, so dass sie einfacher entfernt werden können.

 

EFFEKTE, DIE MAN MIT STEMPELBETON ERZIELEN KANN

 

Die gestempelten Betonböden adaptieren sich an alle Gestaltungswünsche der Kunden. Zur Verfügung sind zahlreiche Farben, Nuancen und Formen. Durch entsprechende Stempel für Böden kann man die typischen Optiken der Fußwege aus Naturstein, der Felsenplatten und des Holzes imitieren. Außerdem können Zeichnungen wie Sonnenuhren oder geometrischen Formen geprägt werden.

Die Farbpalette umfasst Nuancen wie Aschgrau und Ziegelrot, aber auch außergewöhnlichere Farben wie Sky-Blau und Rosa. Es ist nicht zu unterschätzen, dass sie im Laufe der Zeit unverändert bleiben und ihren modernen und einzigartigen Stil erhalten.

 

Pavimento decorato con meridiana stampata
Beispiel eines gedruckten Bodens mit einer Sonnenuhr für Dekoration

 

Verschiedene Texturen zur Verfügung

 

Zur Unterschied von herkömmlichen Betonböden, die flach und unbedeutend aussehen, können Sie mit Stempelbeton Ihr Lieblingsmuster und -textur unter einem großen Angebot selbst auswählen.

 

Farben: mehr als 500 Kombinationen

 

Es ist schwieriger, die Farbe zu wählen. Die Färbung des Betons hängt von zwei Komponenten ab: Colour Hardner und Release Agent Liquido. Colour Hardner ist ein Härtemittel für Böden, der dem Beton die Grundfarbe (29 Standard Farbmöglichkeiten) verleiht; Release Agent Liquido ist ein flüssiges Trennmittel, wodurch die Schattierung der Oberfläche gemacht wird. Insgesamt, wenn man die möglichen Kombinationen von Grund- und Schattierungsfarben zählt, stehen mehr als 500 Kombinationen zur Verfügung.

Eine wichtige Eigenschaft der Farbe für Beton ist ihre Beständigkeit: die Böden verlieren ihre Farbe entweder mit langer Sonnenaussetzung noch wegen UV-Strahlen, dank der Auftragung eines speziellen Schutzharzes. Es ist zu bemerken, dass die Farbe des Bodens hängt nicht von dem Harzschutz ab, sondern von dem Beton, der in der Vermischungsphase eingefärbt wird.

 

sfumature del pavimento stampato

colori del pavimento in cemento stampato

 

Einzigartige und individuell gestaltbare Dekorationen

 

Wie früher gesagt, ist der gestempelte Boden eine monolithische Oberfläche, das heißt, es handelt sich nicht um vorgestempelte Blöcke oder Fliesen, sondern es wird aus einem Betonguss realisiert. Deswegen muss er geschnitten werden, um Dehnungsprofile einzusetzen. Diese sind notwendig, um die natürliche Kontraktion des Betons zu begünstigen und Dehnungsfugen einzubauen.

Wenn man will, können die Fugen durch zwei Systeme verdeckt werden:

 

1 – Durch Mäander, das heißt, dekorative Rahmungen oder Bordüren von verschiedener Forme, Farbe und Dimension, die die Oberflächen verbinden, die Fugen verdecken und den Boden dekorieren.

2 – Durch Rosetten, das heißt, dekorative Rundelemente, die mit Blütenwerke, die von einem Zentrum ausgehen, verziert sind. Sie können Sonnenuhren ähnlich sein, aber unterschiedlich gemustert und gefärbt.

3 – Durch geometrische Dekorationen, wie im apulischen Vergnügungspark Miragica, wo geometrische Zeichnungen eine Oberfläche von mehr als 12’000 qm bedecken und effektvolle Optiken wiedergeben, indem sie sich verschiedenen thematischen Zonen anpassen.

 

GESTEMPELTER BODEN ODER BODEN AUS BETON?

 

Der gestempelte Boden erweist sich als die beste Lösung sowohl für Widerstandsfähigkeit (dank der Schutzbehandlungen verdoppelt er Verschleiß- und Abriebfestigkeit im Vergleich zu einem normalen Betonboden) als auch für Verlegungszeiten und -kosten.

 

Er übertrifft auch ästhetisch die herkömmlichen Betonböden: außer Mäander und Rosetten kann man tatsächlich auch dekorative Zeichnungen einprägen, die auf den herkömmlichen normalen Beton unmöglich zu realisieren sind

 

ANFANGSBEHANDLUNGEN

 

In der Verlegungsphase werden die Böden behandelt, damit ihre Qualität und Lebensdauer verbessert werden. Die ersten Behandlungen, die den Boden verbessern, sind zwei:

 

1 – Auftragung von Schutzharz: es schützt den Boden gegen Sonnenlicht und UV-Strahlen und macht ihn schimmel-, staub- und absorbtionbeständig

2 – Auftragung von Power Release Agent: es ist ein Verstärkungsmittel, das Verschleiß- und Abriebfestigkeit verbessert

 

EINEN ALTEN AUßENBODEN MIT STEMPELBETON BEDECKEN

 

Wenn Sie einen schon bestehenden, verschlissenen und gefleckten Boden bedecken möchten, können Sie es mit Ideal Work machen!

Mit der Hilfe eines Experten, der die Machbarkeit des Eingriffs beurteilen wird und der verstehen wird, wenn den alten Unterboden benutzbar ist, können Sie den Bodenbelag wählen, der sich am besten Ihren Bedürfnissen anpasst. Auf diesem Fall wird der Verlegungsprozess anders als in normalen Bedingungen durchgeführt. Nach der Stärke des Unterbodens wird die bestpassende technische Lösung zwischen zwei Systemen gewählt: TOPFLOOR, das für Böden bei einer Stärke von 1 bis 2 cm geeignet ist, oder BETONTOP, das passende System bei einer Stärke von 2 bis 6 cm.

 

Kontinuität zwischen Innen- und Außenbereich

 

In Übereinstimmung mit den anderen Beschichtungen Ideal Work, können auch die gestempelten Betonböden sowohl in dem Innen- als auch in dem Außenbereich Ihres Hauses verlegt werden. Das erlaubt eine ästhetische Kontinuität zwischen den Böden Ihres Hauses.

Wenn Sie wünschen, dass Ihren Küchen- oder Wohnzimmerboden den äußeren Fußwegen oder der Laubenoberfläche gleich sind, oder wenn Sie wollen, dass es zwischen Gehweg und Garage keinen stilistischen Unterschied gibt, sind die Beschichtungen aus Beton das Ideal!

 

pavimento in cemento stampato esterno
Beispiel für einen gedruckten Boden

 

WEITERE IDEEN FÜR BÖDEN AUS STEMPELBETON

 

Schließlich sind die Böden aus gestempeltem Beton eine Lösung, die verbindet:

 

1 – Hohe individuelle Gestaltungsmöglichkeit

2 – Rasch der Verlegung

3 – Hohe Widerstandsfähigkeit

 

Angesichts all dieser Möglichkeiten kann man weitere Orte aufzählen, woran diese Art Bodenbelag anpasst, außer allen herkömmlichen Bereichen, worüber wir schon früher gesprochen haben. Beispiele:

 

1 – Vergnügungsparks

2 – Campingplätze

3 – Einkaufszentren

4 – Fußgängerzonen

5 – Fahrradwege

 

ANWENDUNGSBEISPIELE

 

Zwischen den Orten, die Ideal Work erfolgreich beschichtet hat, findet man zwei Riesen der europäischen Vergnügungsindustrie, die jedes Jahr mehr als 17 Millionen Besucher anlocken: EuroDisney in Paris und Gardaland in Peschiera del Garda.

 

Gardaland

Auch in Gardaland hat Ideal Work neue Böden realisiert, die den Park wartungsfreundlicher gemacht haben. Dank unserem Eingriff, hat den Park das Problem der Vertiefungen und Absenkungen des Bodens gelöst, die Schaden der Temperaturschwankungen begrenzt und den Unkrautwuchs zwischen den herkömmlichen Pflastersteinen beseitigt. Ideal Work hat die Gehwege renoviert: sie sind jetzt moderner und attraktiver, dank der Möglichkeit, Holz-, Naturstein-, Fels- und Keramikoptik zu imitieren.

 

Pavimento stampato Gardaland
Beispiel für den Boden gedruckt bei Gardaland

Entdecken Sie das Projekt!

 

EuroDisney

2016 hat Ideal Work die Herausforderung angenommen, die Alleen und Gehwege des größten Vergnügungsparks Europas zu realisieren. Die Böden sollten die Zauber des Orts unverändert lassen, aber auch einem Bereich geeignet sein, der sehr hohem Personenverkehr ausgesetzt ist und deshalb sehr einfach abgenutzt werden kann. Gestaltet wurden verschiedenartige gestempelten Böden, die den Themenbereichen des Vergnügungsparks anpassen. Besser gesagt wiedergeben die neuen Böden die Vornehmheit der Keramik, den Ziegelsteineffekt und die Eleganz des Holzes.

Entdecken Sie das Projekt!

 

Pavimentazione in cemento spampato EuroDisney
Beispiel für den bedruckten Betonboden in EuroDisney

 

Entdecken Sie das Projekt!