Loading...

Der Acid-Stain-Boden unterstützt die italienische Exzellenz von Eataly

 

Eine der originellsten und spannendsten Produkte von Ideal Work, der Acid-Stain-Boden, wurde für die önogastronomische Unübertrefflichkeit Italiens an drei Verkaufsstandorten von Eataly übernommen. Mit seinen unterschiedlichen und unnachahmlichen Farbeffekten gelingt es dem Acid-Stain-Boden jeden Raum zu etwas Einzigartigem zu machen und das, was darin gerade ausgestellt wird, mehr zur Geltung zu bringen.

In Mailand, an der Piazza des 25. Aprils, wurde der größte „Foodstore“ Italiens auf den Grundmauern des Teatro Smeraldo als neues Prunkstück wegen seinem hohen architektonischen und kulturellen Wert für die Stadt eröffnet.

An dem beeindruckenden Sitz der Cavallerizza (berühmte Reitschule) wurde Eataly geboren, an dem Stradone Farnese, eine der ältesten und breitesten Straßen in Piacenza. Der dritte Standort befindet sich im historischen Zentrum der Stadt Forlì, an der Piazza Saffi im Inneren des antiken Palastes Talenti Framonti, wo zwischen Verkauf, Restoration und Didaktik der Romagna gehuldigt wird, der Kultur des Ortes und ihren reichen Traditionen in Sachen Wein und Gastronomie.

 

Datum: 2015

Ort: Milano, Italy

Die Adressen haben zwar historische, ästhetische und namhafte Bedeutung, aber den wahrlich unerwarteten künstlerischen Akzent haben die Böden gesetzt, für die Ideal Work die wirkungsvollsten Lösungen ausgesucht hat: wegen seiner ästhetischen und inszenierenden Eigenschaften ist der Acid-Stain-Boden die ideale Lösung für Geschäfte, Showrooms, Ausstesllungspavillons und all jene weitäufigen Räume, die originelle und auserlesene sowie resistente und pflegeleichte Böden erfordern.

Der Acid-Stain ist in der Lage hohe Besucherströme auszuhalten, ohne dabei beschädigt zu werden: die Farben, die Teil der Oberfläche werden, sind weder Auflösung, Absplitterung, noch Rissbildung oder Abschürfen unterworfen und zeichnen sich durch Langlebigkeit und Abriebfestigkeit aus.

 

Die Oberflächen der drei Verkaufsstandorte Eataly wurden in warmen und intensiven Tönen gehalten und sind durch ihre einzigartigen und unregelmäßigen Muster ähnlich dem Leder gekennzeichnet. Schattierungen und Texturen verleihen dem Ambiente eine starke Persönlichkeit und heben die ausgestellten önogastronomischen Qualitätsprodukte hervor. Und das Arbeiten mit Lebensmitteln stellt für die Böden absolut kein Problem dar.

 

Auswahl-Lösungen Eataly Mailand